Schlagwort: "Mario Gomez"

DFB: Ohne Mario Gomez gegen Österreich

Am Freitag bestreitet die deutsche Nationalmannschaft ihr nächstes EM-Qualifikationsspiel. Gegen Österreich tritt das Team jedoch ohne Torjäger Mario Gomez an. Den Stürmer plagt eine Muskelverhärtung, wegen der er Bundestrainer Joachim Löw eine Absage erteilte.

Mario Gomez: Auf dem Weg zum Weltklassestürmer

Zu Beginn der Saison war Mario Gomez nur Stürmer Nummer drei beim FC Bayern München. Doch jetzt ist er die unangefochtene Nummer eins – auch in der Bundesliga. Vor dem letzten Spieltag liegt Gomez mit 27 Toren fünf Treffer vor Freiburgs Papiss Demba Cissé. Die Torjägerkanone ist ihm kaum noch zu nehmen.

Pfiffe gegen Gomez: Nationalstürmer frustriert

Mario Gomez ist frustriert – zumindest in der Nationalelf. Der Bayern-Angreifer schoss gegen Australien ein schönes Tor, doch jubeln wollte er nicht. Es sei für ihn speziell bei Heimspielen sehr frustrierend, gestand der Torschütze nach dem Spiel. Die Fans in Mönchengladbach pfiffen ihn aus. Drei Tage zuvor in Kaiserslautern, war das gleiche passiert.

Bayern München: Gomez macht den Jay Jay

Mario Gomez hat mit seinem Tor in der letzten Minute dem FC Bayern eine hervorragende Ausgangsposition für das Achtelfinal-Rückspiel gegen Inter Mailand beschert. Der 1:0-Sieg war für die Münchner zugleich eine gelungene Revanche für das verlorene Finale in der Champions League. Gomez trifft derzeit wie er will. In der Königsklasse stehen schon sieben Treffer für den früheren Stuttgarter zu Buche. Damit führt er die Torjägerliste an.

FC Bayern München: Klose und Breno schieben Frust

Beim FC Bayern München ist nach dem überzeugenden 4:0-Sieg gegen Hoffenheim wieder eitel Sonnenschein. Nur zwei Bankdrücker schieben Frust: Miroslav Klose und Breno. Stürmer Klose ist in der Nationalelf gesetzt, in München kommt er nicht zum Zug. Es sei keine einfache Situation für ihn, sagte der 32-Jährige. Abwehrspieler Breno wurde noch deutlicher: “Ich habe keine Lust mehr.”

FC Bayern München: Endspurt ohne Kroos und Gomez

Auf Mario Gomez musste der FC Bayern München schon am vergangenen Wochenende im Spiel gegen den FC St. Pauli verzichten. Auch in dieser Woche konnte er wegen einer starken Erkältung noch nicht wieder zum Team zurückkehren.

Mario Gomez: Nicht locker lassen

Lange hat es gedauert, bis sich Stürmer Mario Gomez das Vertrauen seines Trainers erspielt hat. Erst, als seine größten Konkurrenten nicht einsatzbereit waren, bekam der bisherige “Joker” die Chance, sich zu beweisen.

Mario Gomez: Er trifft wieder

Fünf Pflichtspieltreffer in nur einer Woche: Das ist die erfreuliche Bilanz von Mario Gomez. Lange blieben Treffer von ihm aus, doch dafür kommt er jetzt umso stärker aus seinem Formtief zurück.

Mario Gomez: Er bekommt seine große Chance

Er sagt selbst von sich, dass er sich so wohl fühle, wie lange nicht mehr. Nach seinem Treffer für die Nationalmannschaft gegen Kasachstan am vergangenen Dienstag ist das Selbstvertrauen von Mario Gomez noch mehr gewachsen.

FC Bayern München: Mario Gomez muss sich beweisen und kämpfen

Der Stürmer des FC Bayern München, Mario Gomez, hat einen schweren Stand in der deutsche Nationalmannschaft. Obwohl er aktuell beim deutschen Rekordmeister regelmäßig spielt und Tore schießt, wird es für ihn schwierig, sich gegen seinen Teamkollegen Miroslav Klose durchzusetzen.

Page 1 of 21