Schlagwort: "FA-Cup"

Manchester United: Traum vom Triple geplatzt

Der Traum vom Triple ist für Manchester United geplatzt. Ausgerechnet gegen den ungeliebten Stadtnachbarn Manchester City verlor ManU das Halbfinale des FA-Cups im Londoner Wembleystadion mit 0:1. Uniteds-Trainer Sir Alex Ferguson ärgerte sich über vergebene Chancen. City machte es besser: Yaya Touré erzielte das Tor des Tages.

Pokal-Aus für Arsenal London – Gerüchte um Lehmann

Der FC Arsenal London hat innerhalb von knapp zwei Wochen drei Titelchancen eingebüßt. Ähnlich wie der FC Bayern, der sich in kurzer Zeit um Pokalsieg und Meistergewinn brachte, spotten die englischen Medien über die “Gunners”, in der Champions League gegen Barcelona ausschieden und im FA-Cup-Viertelfinale an Manchester United scheiterten. Zuvor hatten sie das Liga-Cup-Finale verloren. Jetzt bleibt nur noch die Hoffnung auf den englischen Meistertitel.

Everton wirft Chelsea aus FA-Cup

Der FC Chelsea muss den nächsten Rückschlag verkraften. Der englische Meister, der in der Liga mittlerweile auf Rang fünf abgerutscht ist, ist im FA-Cup ausgeschieden. Die Londoner unterlagen im Wiederholungsspiel dem FC Everton mit 3:4 nach Elfmeterschießen. Nach 120 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Schon das Hinspiel endete 1:1.