Schlagwort: "Achtelfinale"

Spurs feiern, Milan vergießt Tränen

Die Spieler von Tottenham Hotspur konnten ihr Glück kaum fassen, die Profis des AC Mailand vergossen Tränen. So wie Routinier Clarence Seedorf, der ein TV-Interview abbrach und weinend in der Kabine verschwand. Milan war 90 Minuten gegen das Abwehbollwerk der Engländer angerannt. Am Ende blieb die Null stehen, und die Italiener waren wegen der 0:1-Hinspielniederlage ausgeschieden.

Barcelona schaltet Arsenal dank Messi aus

Arsenal London scheint der Lieblingsgegner von Lionel Messi zu sein. Der argentinische Superstar sorgte mit zwei Treffern dafür, dass der FC Barcelona 3:1 gegen Arsenal gewann und ins Viertelfinale der Champions League einzog. Das Hinspiel hatte der spanische Meister noch mit 1:2 verloren.

FC Bayern fährt voller Selbstvertrauen nach Mailand

Der FC Bayern München fährt mit breiter Brust zum Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League nach Mailand. Das Team fahre gut gerüstet zum Titelverteidiger Inter, sagte Sportdirektor Christian Nerlinger und verwies auf die vorangegangenen Partien, in denen sich der Rekordmeister von seiner besten Seite gezeigt hatte.

Inter Mailand: Eto’o soll den FC Bayern rausschießen

Auf Samuel Eto’o ruhen im Sturm die Hoffnungen von Inter Mailand im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen den FC Bayern München. Der Kameruner ist Inters Top-Angreifer. Diego Milito, der die Bayern im Finale im Vorjahr mit zwei Toren alleine erledigte, fehlt verletzungsbedingt. An das Endspiel verschwendet Eto’o keinen Gedanken. Für ihn zählt nur das Spiel am Mittwochabend im Mailänder Guiseppe Meazza-Stadion.