BVB: Entscheidungsspiel und Griechen-Chaos

Für Borussia Dortmund geht es bereits heute Abend um das Weiterkommen in der Champions League. Nach einem Unentschieden und einer Niederlage ist der BVB Gruppenvorletzter und liegt drei Punkte hinter dem zweitplatzierten FC Arsenal.

Umso entscheidender ist im heutigen Gruppenspiel ein Sieg gegen Olympiakos Piräus. Doch während die Spieler mit dem wachsenden Leistungsdruck zu kämpfen haben, stehen ihre mitgereisten Fans ganz anderen Problemen gegenüber. Denn in Griechenland herrscht seit Wochen Chaos, inzwischen wurde ein Generalstreik ins Leben gerufen. Die griechischen Bürger wehren sich gegen die harten Sparpläne der Regierung, die der Euro-Rettung dienen sollen.

Das Team des BVB bekommt in ihrem Hotel davon wenig mit, viele Fans wissen jedoch nicht, wie sie aufgrund der umfassenden Streiks überhaupt ins Stadion kommen sollen. Zudem machen stinkende Müllberge und fortwährende Demonstrationen den Aufenthalt im sonnigen Griechenland zu einem Abenteuer mit fadem Beigeschmack. Trotz allem geht es heute Abend vor allem um eines: Den Sieg gegen den griechischen Gegner und das Weiterkommen in der Champions League. Sat.1 überträgt das Spiel live ab 20.15 Uhr, Anstoß ist um 20.45 Uhr.

Veröffentliche diese News in Deinem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews

Fussball-Ligen: Champions League

Vereine & Stars: , , Olympiakos Piräus

Hinterlasse einen Kommentar




Wenn du willst, dass dein Kommentar mit einem Bild angezeigt wird, besorg dir ein Gravatar.

Bild neuladen
*