Archiv für Februar 2011

Bayer Leverkusen: Bleibt oder geht Heynckes?

Leverkusens Trainer Jupp Heynckes macht seine Zukunft davon abhängig, ob Bayer in der kommenden Saison in der Champions League spielt oder nicht. Eigentlich spielt der 65-Jährige mit dem Gedanken, in den Ruhestand zu gehen. Jedoch noch einmal in Europas höchster Spielklasse dabei zu sein, reizt ihn. Allerdings vergaben seine Spieler in Bremen fahrlässig einen Sieg, der das Team näher an die Champions League herangebracht hätte.

Werder Bremen: Frings verwirrt mit Aussagen über Karriereende

Torsten Frings sorgt bei Werder Bremen für Verwirrung. Am Rand des Spiels gegen Bayer Leverkusen hieß es noch, der Kapitän werde nach der Saison seine Karriere beenden. In einem Interview soll er gesagt haben: “Ich möchte nicht mehr, es reicht.” Später hieß es auf einmal, es sei alles noch offen. Frings, normalerweise ein Mann der klaren Worte, eiert rum. Wahrscheinlich ist er sich noch nicht im Klaren, was er wirklich will.

Inter Mailand macht Boden gut im Titelrennen

Titelverteidiger Inter Mailand hat sich nach der Last-Minute-Niederlage gegen die Bayern in der Champions League wieder gesammelt und seine Aufholjagd in der Serie A fortgesetzt. Inter gewann 2:0 bei Sampdoria Genua. Die Tore schossen Wesley Snejder und Samuel Eto’o. Die Schwarz-Blauen rückten auf Rang zwei vor. Der Rückstand auf Tabellenführer AC Mailand schmolz vorübergehend auf zwei Punkte.

Real Madrid: Herber Rückschlag im Meisterkampf

Real Madrid kann den Meistertitel in Spanien fast schon abschreiben. Das Team der deutschen Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira spielte in La Coruña nur 0:0, traf bei seinem Sturmlauf auf des Gegners Tor zweimal den Pfosten. Tabellenführer FC Barcelona gewann sein Spiel in Mallorca hingegen mit 3:0 und hat nun sieben Punkte Vorsprung auf die Königlichen.

VfB-Keeper Ulreich: Vom Ersatzmann zum Helden

Die Spieler des VfB Stuttgart wussten, bei wem sie sich nach dem hart erkämpften 2:0-Sieg in Frankfurt zu bedanken hatten. Sie stürmten auf Torwart Sven Ulreich zu und umarmten den 22-Jährigen, der wenige Tage zuvor von Trainer Bruno Labbadia zur Nummer zwei degradiert worden war. So schnell kann es gehen: vom Bankdrücker zum Helden.

Manchester United baut Tabellenführung aus

Manchester United hat die 19. Meisterschaft in England weiter fest im Blick. Der Spitzenreiter hat nach dem souveränen 4:0-Sieg bei Wigan Athletic vier Punkte Vorsprung auf seinen Verfolger Arsenal London. Überschattet wurde die Partie von einem Ellbogencheck von Wayne Rooney gegen Wigans James McCarthy. Der Stürmerstar hatte Glück, dass er nicht vom Platz flog.

Podolski hilft 1. FC Köln aus dem Keller

Der 1. FC Köln verbreitete bei seinen Fans schon vor dem Höhepunkt des Karnevals gute Stimmung. Volksheld Lukas Podolski war mit seinem herrlichen Tor gegen den SC Freiburg kurz vor Schluss der Hauptverantwortliche für den Jubel. Anschließend kletterte er auf den Zaun und ließ sich feiern.

Dortmunds Meisterschaft ist nur noch Formsache

Nach dem Meisterstück von München zweifelt niemand mehr daran, dass Borussia Dortmund deutscher Meister wird. Selbst Bayerns Sportdirektor Christian Nerlinger gratulierte dem BVB bereits zum Titelgewinn. Nur Trainer Jürgen Klopp hält nichts von verfrühten Gratulationen. Er denkt weiterhin von Spiel zu Spiel, obwohl seine Mannschaft wohl nur noch auf der Zielgeraden scheitern kann, wenn in Dortmund eine Epidemie ausbricht.

Hannover 96 bleibt auf Europapokal-Kurs

“Hannover spielt ne riesige Saison”, stellte sogar der Trainer des Gegners fest. St. Paulis Coach Holger Stanislawski war Zeuge geworden, wie 96 durch den 1:0-Sieg am Millerntor weiter oben mitmischt und das Glück einer Spitzenmannschaft auf seiner Seite hatte: Schlecht gespielt und dennoch durch ein Tor eine Minute vor Schluss gewonnen.

Dortmund reißt FC Bayern aus allen Träumen

Was hatten sie nach Sieg bei Inter Mailand getönt: Wir gewinnen auf jeden Fall gegen Borussia Dortmund. Bayerns Präsident Uli Hoeneß hatte gar das Ergebnis vorausgesagt: ein 2:0. Nach dem Spitzenspiel und einer Lehrstunde durch den Tabellenführer schlichen die Verantwortlich des FC Bayern kleinlaut von dannen.

Page 1 of 1512345»10...Last »