Archiv für Januar 26th, 2011

FC Bayern: Braafheid vor Wechsel nach Hoffenheim

Arjen Robben ist traurig. Wahrscheinlich ist er bald der einzige niederländische Spieler beim FC Bayern München. Nach dem Abschied von Mark van Bommel zum AC Mailand steht ein weiterer holländischer Abgang bevor. Edson Braafheid steht in engen Kontakt mit 1899 Hoffenheim, absolvierte im Kraichgau bereits einen Medizincheck.

Hiobsbotschaft für BVB: Kagawa bricht sich Mittelfuß

Borussia Dortmund muss eine schlechte Nachricht verkraften. Shinji Kagawa brach sich im Halbfinale des Asien-Cups in Katar den rechten Mittelfuß. Dem Japaner droht sogar das Saisonaus. Für die Borussia wäre das ein harter Schlag. Der Mittelfeldspieler war in der Hinrunde einer der stärksten Spieler der Dortmunder, schoss acht Tore.

Hamburger SV: Van Nistelrooy schmollt

Der Hamburger SV hat Ruud van Nistelrooy untersagt zu Real Madrid zu wechseln. Das ärgert den Stürmer, der unbedingt zurück zu seinem Ex-Klub wollte. Hier hätte er die Chance gehabt, die Champions-League zu gewinnen. Nun müsse er seine Karriere beenden, ohne jemals diesen Titel gewonnen zu haben, klagt der Niederländer.

FC Bayern München: Die geteilte Macht

Aus sportlicher Sicht ist die Lücke, die Mark van Bommel beim FC Bayern München hinterlässt, nicht allzu groß. Eine Stammplatzgarantie hatte der 33-Jährige unter Louis van Gaal ohnehin nicht mehr, für die kommende Saison spielte der Niederländer keine Rolle mehr. Doch mit van Bommel verliert der Rekordmeister etwas, das die Mannschaft spätestens seit Oliver Kahn nicht mehr hatte: Eine Führungsfigur.

Ex-BVB-Profi Valdez sauer: Alicante zahlt Gehalt nicht

Die Spieler des spanischen Erstligisten Hercules Alicante sind nicht gut auf ihren Arbeitgeber zu sprechen. Der Grund: Der Verein zahlt nicht pünktlich die Gehälter. Publikumsliebling Royston Drenthe streikte bereits sogar, als er vier Monatsgehälter gar nicht und zwei nur halb bezahlt bekam.

Torjubel: Messi grüßt Mutter und wird bestraft

Fußballer ziehen beim Torjubel manchmal gerne ihr Trikot aus. Oft tragen sie darunter ein Hemd mit einer privaten und manchmal auch politischen Botschaft. Die internationalen Fußballverbände sehen das nicht gern. So auch im Fall von Weltfußballer Lionel Messi, der wegen eines ausgefallenen Jubels eine Strafe zahlen muss.

Hannover 96: Slomka verlängert Vertrag

Am heutigen Mittwoch unterschreibt Hannovers Trainer Mirko Slomka seinen neuen Vertrag, nachdem er gestern seine mündliche Zusage gegeben hatte. Somit ist das wochenlange Tauziehen beendet. Slomka verlängert bis 2013 bei Hannover 96 und erhält eine Gehaltserhöhung. Er soll nun rund eine Millionen Euro im Jahr verdienen.

FC Schalke 04: Huntelaar zu Juventus Turin?

Noch ist Klaas-Jan Huntelaar keine ganze Saison beim FC Schalke 04, schon könnte sein Abschied nahen. Nach italienischen Medienberichten will Juventus Turin den 27-Jährigen verpflichten. Obwohl der Stürmer auf Schalke einen Vertrag bis 2013 unterschrieben hat, könnte der Verein einem Wechsel zustimmen.