Kevin Kuranyi: Das erste Angebot liegt vor, jetzt muss der FC Schalke 04 nachziehen

Inzwischen ist das Vertragspoker um die Zukunft von Kevin Kuranyi ab der kommenden Saison offiziell eröffnet. Der Stürmer, der mehrfach betonte, seinen im Juni auslaufenden Vertrag beim FC Schalke 04 verlängern zu wollen, ist auch bei großen europäischen Vereinen begehrt. Kuranyi ist ablösefrei zu haben, somit könnte der Klub das Rennen um die Gunst des Spielers machen, der das verlockendste Angebot unterbreitet. Juventus Turin, schon im Winter ein Anwärter auf Kuranyis Dienste, stellte dem Spieler angeblich bereits ein Gehalt von 15 Millionen Euro in den nächsten vier Jahren in Aussicht. Jetzt heißt es für Felix Magath, sich endlich für oder gegen eine Weiterverpflichtung seines Torjägers zu entscheiden.

Bisher wurden finanzielle Gründe vorgeschoben, weshalb der Vertrag des Spielers noch nicht verlängert wurde. Doch angesichts des zweiten Tabellenplatzes und des schon fast sicheren Einzugs in die Champions League, könnte sich der FC Schalke 04 Kevin Kuranyis Gehalt auch weiterhin leisten. Außerdem erklärte der Spieler bereits, dass bei seiner Entscheidung für einen Verein nicht das Geld an erster Stelle stehe, sondern der Wohlfühlfaktor im Team. Doch trotz des konkreten Angebots eines anderen Vereins gab es noch immer keine Verhandlungen zwischen Kevin Kuranyi und seinem derzeitigen Arbeitgeber. Der Stürmer selbst konzentriert sich voll und ganz auf seine Leistung in den letzten Spielen der Fußball-Bundesliga und überlässt die Sortierung der Angebote seinem Berater. Dennoch sollte auch der FC Schalke 04 allmählich handeln, wenn er den derzeit besten Torschützen der Liga behalten möchte. Hier klicken und nie wieder ein Bundesligaspiel verpassen!

Taeglich-Fussball.de Newsletter: Trage hier bitte Deine E-Mail-Adresse ein und erhalte 1 Mal pro Woche kostenlos und unverbindlich unsere News zu Geruechten, Transfers und Stars aus der Welt des Fussballs!

Kevin Kuranyi: Auch in der nächsten Saison noch Schalker?

Sports News - March 27, 2010

Veröffentliche diese News in Deinem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews

Fussball-Ligen: Deutschland - Bundesliga

Vereine & Stars: ,

Hinterlasse einen Kommentar

Hier klicken, um die Antwort abzubrechen.




Wenn du willst, dass dein Kommentar mit einem Bild angezeigt wird, besorg dir ein Gravatar.