Dennis Aogo: Für WM-Teilnahme wechselt er nach Nigeria?

Schon vor zwei Jahren hat die nigerianische Nationalmannschaft versucht, den U21-Nationalspieler Dennis Aogo zu überreden, künftig für sie zu spielen. Doch damals entschied sich der heute 22-Jährige Halbnigerianer klar für Deutschland. Jetzt hätte er mit der nigerianischen Mannschaft allerdings die Möglichkeit, an der Weltmeisterschaft in Südafrika im nächsten Jahr teilzunehmen. Dadurch wird das Angebot für Aogo interessant, denn im deutschen Kader ist der Abwehrspieler nicht vorgesehen. Noch könnte er sich für einen Wechsel entscheiden, da er noch kein Pflichtspiel für die deutsche Mannschaft absolviert hat.

In dieser Woche kommen Abgesandte des nigerianischen Nationalteams, um mit Aogo über einen möglichen Wechsel zu sprechen. Dennis Aogo kam 2008 vom SC Freiburg zum Hamburger SV, wo er einen Vertrag bis 2012 hat. In dieser Saison stand er in allen bisherigen 13 Bundesligaspielen des HSV auf dem Platz. Mit der U21-Nationalmannschaft wurde der Spieler in diesem Jahr Europameister. Auch am Samstag wird er den Hamburger SV, der nach einem tollen Saisonstart inzwischen auf Platz fünf der Tabelle abgerutscht ist, gegen den 1. FSV Mainz 05 unterstützen. Fußball gibt’s öfter im Fernsehen als man denkt.

Taeglich-Fussball.de Newsletter: Trage hier bitte Deine E-Mail-Adresse ein und erhalte 1 Mal pro Woche kostenlos und unverbindlich unsere News zu Geruechten, Transfers und Stars aus der Welt des Fussballs!

Veröffentliche diese News in Deinem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews

Fussball-Ligen: WM 2010

Vereine & Stars:

Hinterlasse einen Kommentar




Wenn du willst, dass dein Kommentar mit einem Bild angezeigt wird, besorg dir ein Gravatar.