Meistermacher Felix Magath will gegen seinen Meister punkten

Felix Magath ist ohne wenn und aber der Meistermacher in Wolfsburg gewesen und jetzt ja bekanntlich beim FC Schalke. Bereits morgen wird allerdings Felix Magath seinen VfL Wolfsburg wieder sehen und zwar auf Schalke. Der Meistermacher empfgängt den Meister und Neutrainer Armin Veh. Die Königsblauen wollen mit ihrem “Effizienz-Fussball” auch gegen den aktuellen Meister punkten und den VfL somit in eine tiefe sportliche Krise stürzen. Zwar hat der VfL durch den Erfolg in der Champions League wieder das nötige Selbstvertrauen bekommen, doch ist die Bundesliga wieder ein ganz anderes Pflaster als der MeisterCup.

Magath kennt die Taktik des VfL wie seine Westentasche und ist optimistisch gegen den Meister auch zu punkten, obwohl er auch zur Vorsicht mahnt. Gerade Grafite ist aktuell in Torlaune und in Topform. Kein weiß dies besser als der Meistercoach und die Königsblauen wissen, dass die sehr gut stehen müssen um gegen den VfL etwas zu reißen. Rückenwind haben sie zweifelsohne durch ihre Fans und die Arena auf Schalke. Am Freitag um 20:30 gehts los und es wird bestimmt ein heißer Tanz. Folgende Aufstellung ist möglich: FC Schalke: Neuer (1) – Zambrano (25), Westermann (2), Bordon (5) – Höwedes (4), Kobiashvili (3) – Pliatsikas (20), Moritz (28) – Farfan (17), Kenia (30) – Asamoah (14) und der VfL Wolfsburg wird wahrscheinlich mit dieser Formation antreten: Lenz (12) – Riether (20), Madlung (17), Barzagli (43), M. Schäfer (4) – Josué (7) – Hasebe (13), Gentner (25) – Misimovic (10) – Grafite (23), Dzeko (9). Live übertragen wird auf Liga Total von T-Home und Sky Bundesliga.

Taeglich-Fussball.de Newsletter: Trage hier bitte Deine E-Mail-Adresse ein und erhalte 1 Mal pro Woche kostenlos und unverbindlich unsere News zu Geruechten, Transfers und Stars aus der Welt des Fussballs!

Veröffentliche diese News in Deinem Netzwerk: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • TwitThis
  • MisterWong
  • Webnews
Geschrieben von Henning Hock - Experte Bundesliga
Fussball-Liga: Deutschland - Bundesliga
  • Felix Magath greift auf Schalke richtig durch
  • Trotz Felix Magaths Bescheidenheit: FC Schalke 04 will den Titel
  • Auf Schalke: Felix Magath will Julien Faubert von West Ham United
  • Felix Magath: Zwei seiner jungen Spieler müssen unters Messer
  • FC Schalke 04: Magath will Ze Roberto II zurückholen

Hinterlasse einen Kommentar

oder diskutiere Deine Meinung doch gleich hier in unserem Forum!

Dieser Artikel unterstützt Gravatare in den Kommentaren. Ein Gravatar ist ein Bild, Comic oder Foto, dass deinen Kommentaren den Wiedererkennungswert gibt. Du kannst deinen einmal festgelegten Gravatar basierend auf deiner E-Mail Adresse auf allen Webseiten weltweit verwenden, die Gravatare unterstützen.
Hier klicken und gratis Gravatar anlegen!


Specials

Sie mögen Fussball?
Welches T-Home Entertain Paket brauchen Sie und was kostet es mtl.? Hilfe bietet:

>> Unser Experten Interview

oder Sie wissen bereits welches Entertain Paket?

>> direkt zum T-Home-SHOP